Aloe Vera Wellness für den ganzen Körper, eine der ältesten bekannten Heilpflanzen

Aloe Vera

Wellness für den ganzen Körper

Die Aloe Vera, lat. aloe barbadensis miller, ähnelt im Aussehen einem Kaktus, zählt jedoch zur Familie der Liliengewächse. Sie ist eine der ältesten bekannten Heilpflanzen, die in den trockenen und halbtrockenen Regionen Afrikas, Mittel- und Südamerikas beheimatet ist. Das gelartige Blattinnere, das Wasser und Nährstoffe für lange Durststrecken speichert, wurde von Hochkulturen schon vor Jahrtausenden zur Erhaltung von Schönheit und Wohlbefinden genutzt. Von den über 300 Aloe-Arten weist die „Aloe barbadensis miller“ die besten Eigenschaften für unsere Haut und den menschlichen Organismus auf.

Wirkungsweise

Als Saft eingenommen aktiviert Aloe Vera unseren gesamten Organismus.

Der Hauptwirkstoff ist eine langkettige Zuckerform, das Mucopolysaccharid Acemannan. Neben dem Wirkstoff Acemannan befinden sich weitere wertvolle Inhaltstoffe in der Aloe Vera Pflanze. Dies sind vor allem zahlreiche Mineralstoffe, Enzyme, Aminosäuren und Vitamine.

In Indien und vielen Ländern Mittelamerikas gehört Aloe Vera seit Jahrhunderten zur Naturapotheke.

Aufgrund ihrer umfangreichen Eigenschaften wurde die Aloe Vera früher auch „Erste-Hilfe-Pflanze“ genannt.

Im Verlauf der letzten 50 Jahre haben Forscher immer wieder neue Eigenschaften der Pflanze entdeckt, die sich positiv auf unseren gesamten Organismus auswirken.

Herkunft

Unser Aloe Vera beziehen wir aus Mexiko, Region Tamaulipas.